Das Café

Das CrazyCupCake Café ist ein kleines und liebevoll eingerichtetes, gemütliches Cafe.
Mit der Eröffnung des Cafés hab ich mir einen langjährigen Traum erfüllt und zum Ziel gesetzt, durch Einzigartigkeit und Innovation aufzufallen.
Die Einrichtung von Produktions- und Cafébereich sind detailverliebt, bunt und mit Stil gestaltet; in diesem Ambiente fühlen sich die Gäste sofort wohl.
Es werden überwiegend CupCakes in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, aber auch der allseits beliebte CheeseCake und neuerdings einige vegane Produkte (wie Schoggi-Brownie oder Rüebli-Muffin) sind bei den Gästen sehr beliebt.
Des Weiteren gibt es hervorragenden Kaffee von der Rösterei RAST aus Ebikon und viele verschiedene Tees (überwiegend Bio).

Bei der Produktion achte ich sehr darauf qualitativ hochwertige und natürliche Zutaten aus der Region zu verarbeiten, die aus biologischem und fairem Handel stammen.
Ich versuche möglichst umweltbewusst zu produzieren und achte beim Kauf der Rohstoffe darauf Abfall zu vermeiden.

Eine Besonderheit im CrazyCupCake Café ist, dass dort direkt im Café produziert und gebacken wird. Die Gäste geniessen das und bemerken oft schon sofort beim betreten den Duft von frisch Gebackenem.
Die CupCakes gestalte ich für den täglichen Verkauf im Café einfach, aber verlockend; es gibt täglich ca. 4-6 unterschiedliche Sorten, die auch mitgenommen werden können.
Grössere Mengen für verschiedene Anlässe wie Hochzeiten oder Geburtstage sollte man im Voraus bestellen, diese können dann nach Wunsch auch zu verschiedenen Themen dekoriert und aufwendig verziert werden.

An manchen Sonntagen biete ich einen Brunch für 33,- Franken inkl. Getränke an wo man nach Herzenslust schlemmen kann. Nähere Informationen findet ihr hier